BAUBIOLOGISCHES GESUNDHEITSZENTRUM 

Wir wollen, dass es Ihnen gut geht!

Immobilien-Check

Unabhängig davon wie lange Sie schon in einem Haus oder einer Wohnung leben oder ob Sie gerade dabei sind Ihre Wohnsituation zu verändern oder ein geeignetes Baugrundstück suchen.

Ein baubiologischer Immobilien Check macht immer Sinn, spart meist viel Geld und verhindert oft negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit.

So sind Schadstoffe und Schimmelpilze in vielen alten wie neuen Gebäuden anzutreffen und können je nach Art und Konzentration von leichten Befindlichkeitsstörungen hin zu schweren Erkrankungen führen. Besonders Kinder, Menschen mit reduzierter Immunabwehr und sensibel reagierende Personen leiden oft schon kurzfristig an den Folgen.  
Zudem drücken solche „Altlasten“ den Wiederverkaufswert einer Immobilie bzw. machen später aufwändige Sanierungen notwendig. Beispiele wie asbesthaltige Platten, problematische Mineralfaserdämmungen, giftige Holzschutzmittel oder schwermetallhaltige Bauelemente machen nicht nur bei der Entsorgung Probleme.
Grundsätzlich sollten auch Belastungen durch Radon, Geologische Störzonen, Wasseradern, Elektrosmog oder Lärm sobald als möglich abgeklärt bzw. entsprechende Maßnahmen zur Reduzierung getroffen werden.

Der Baubiologe misst, prüft und bewertet mit modernsten Geräten vor Ort nach festgelegten baubiologischen Richtlinien und gibt Ihnen innerhalb weniger Stunden einen Überblick über „Gesundheitszustand“ Ihrer Immobilie. Sie erhalten dazu wertvolle Informationen und Hilfestellungen worauf Sie besonders achten sollten und welche Verbesserungsmaßnahmen sinnvoll wären bzw. wie diese umgesetzt werden können.

Nicht vergessen sollte dabei auch das Raumklima (beeinflusst von der Baustoffwahl, Material- und Wandbeschichtungen, Lacke, Kleber, Bodenbelägen, Heizung, Lüftung, Licht, Stäuben, E-Smog,…) werden, denn dieses beeinflusst maßgeblich das Arbeits- und Wohnklima und folglich auch unser Wohlbefinden.

DER WAHRE WERT DER IMMOBILIE MISST SICH AUCH AN IHREM
GESUNDHEITSZUSTAND !